Thüringer Straße der Industriekultur

Dieses Buch ist der zweite Band der Bibliothek der Thüringer Wirtschaft und das Gemeinschaftswerk von Thüringer Allgemeine und der IHK Erfurt.

Thüringen hat nicht nur reizvolle Burgen, Schlösser und mittelalterliche Kleinstadtidylle zu bieten. Auch architektonisch interessante Industriebauten gehören zum Kulturgut - von der Fabrikhalle über den Förderturm bis hin zur Talsperre und zur Fabrikantenvilla.
Dieses Buch lädt dazu ein, besonders sehenswerte Objekte entlang der Route von Eisenach über Gotha und Erfurt bis nach Weimar und Apolda zu entdecken. Sie fügen sich zu einer imaginären Straße der Industriekultur.

Die Route finden Sie auf der TWA-Homepage. Klicken Sie hier.

  

 


           
Aktuelles
09.09.2022
Ausstellung - Sächsische Unternehmen auf der STIGA.
Liebe Freund*innen des TWA e.V., anlässlich des Projektes der Stadt Leipzig "125 Jahre Sächsisch-Thüringische Industrie- und Gewerbeausstellung 1897" im Rahmen
19.05.2022
Neue Sonderausstellung - "360 Grad: Die Manufaktur in vier Jahreszeiten"
Liebe Freund*innen des TWA e.V., am 26. Mai 2022 wird in der Wendt & Kühn-Welt in Grünhainichen die neue Sonderausstellung "360
02.05.2022
Neuer Veranstaltungstipp im Juni
Einladung zur Gewässerkundlichen Exkursion - per Rad von Dornburg/Saale über Großheringen nach Niedertrebra/Ilm Der hydrologische Landesdienst am Thüringer Landesamt für Umwelt,

WEITERE NEUIGKEITEN
SIE BEFINDEN SICH HIER:Startseite » Publikationen » Bücher & mehr