Thüringer Straße der Industriekultur

Dieses Buch ist der zweite Band der Bibliothek der Thüringer Wirtschaft und das Gemeinschaftswerk von Thüringer Allgemeine und der IHK Erfurt.

Thüringen hat nicht nur reizvolle Burgen, Schlösser und mittelalterliche Kleinstadtidylle zu bieten. Auch architektonisch interessante Industriebauten gehören zum Kulturgut - von der Fabrikhalle über den Förderturm bis hin zur Talsperre und zur Fabrikantenvilla.
Dieses Buch lädt dazu ein, besonders sehenswerte Objekte entlang der Route von Eisenach über Gotha und Erfurt bis nach Weimar und Apolda zu entdecken. Sie fügen sich zu einer imaginären Straße der Industriekultur.

Die Route finden Sie auf der TWA-Homepage. Klicken Sie hier.

  

 


           
Aktuelles
12.03.2019
"Nudeln aus Erfurt" - Eröffnung der neuen Ausstellung in der IHK Erfurt
"Nudeln aus Erfurt Einst handgemacht, heute vollautomatisiert" So heißt die neue Ausstellung der Industrie- und Handelskammer (IHK) Erfurt und des
12.03.2019
Verabschiedung des Vorstandsvorsitzenden
Mit einer kleinen Aufmerksamkeit verabschiedete sich am 11. März 2019 der Vorstand des Thüringer Wirtschaftsarchives e.V. von seinem langjährigen Vorsitzenden
05.03.2019
Lust auf eine weitere Veranstaltung im März?
Wie wäre es mit dieser ... Besichtigung des Wasserarchivs Anlässlich des Welttages des Wassers am 22. März jeden Jahres besteht die

WEITERE NEUIGKEITEN
SIE BEFINDEN SICH HIER:Startseite » Publikationen » Bücher & mehr